Jamesse Prestige

Das Streben nach dem perfekten Champagnerglas hat Lehmann Glass dazu gebracht, mit Philippe Jamesse, dem Kopf Sommelier an der Domaine les Crayères (4 Gault & Millau Chef’s toques, 2 Michelin) zu arbeiten.

Im Jahr 2016 hat sich die Kollektion entwickelt, um sich an die jüngsten Trends anzupassen und die steigende Nachfrage nach dem von dem Glas bedienten Wein zu erfüllen.

  • Die spitze Basis ist ausgesprochen tief, um das lange und präzise Eindringen von Champagne zu verstärken und bietet auch einen präzisen Ausgangspunkt für das Wirbeln von Weinen.
  • Die breite und großzügige Rundheit jedes Glases erlaubt eine optimale Streckung des Weins.
  • Das Glas krümmt sich zart, so dass die Aromen Zeit freigegeben werden kann.
  • Die Klarheit des Glases macht es möglich, alle Farbtöne des Weines zu erkennen.

„Champagne hat eine Vielzahl von Profilen und eine unendliche Auswahl an Geschmacksrichtungen, Farben und Jahrgängen. Das Jamesse Prestige Glas hilft, alle verschiedenen Nuancen und Energie in Champagnerweinen zu bewahren und zu enthüllen“

Philippe Jamesse, Head Sommelier bei Domaine Les Crayères

Zum Shop